Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neue Weltordnung/Wirtschaftskrieg/Europa der Verlierer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neue Weltordnung/Wirtschaftskrieg/Europa der Verlierer

    Meiner Auffassung nach ist der Krieg in der Ukraine ein Nebenkriegsschauplatz.
    Es geht um die Neue Weltordnung.
    Der Verlierer steht auch schon fest, und es ist nicht Russland.
    Sondern ganz klar Europa. ( ohne die Russen )
    Was Putin erreichen wollte, hat er weitestgehend erreicht.
    Eine Landpassage zur Krim, und ein Europa welches die mit Korruption durchtränkte Ukraine finanzieren muss.
    Wahrscheinlich für die nächsten Jahrzehnte.
    Amerika wird sich Hier sehr schnell zurück ziehen.
    Und dann bleibt es an den dummen Westeuropäern, die Restukraine zu allimentieren.
    Vor allen die Deutschen....dem dümmsten und naivsten Volk der Welt.
    Dieses wird Europa ganz massiv überfordern, weil die Ukraine ein Fass ohne Boden ist.
    Es wird die EU wohlmöglich sogar zerreißen.
    Russland kann sich trotz der Umstände, größere millitärische Verluste erlitten zu haben...seinen neuen Partner in Asien zuwenden.
    Die großen Bodenschätze Russlands werden den Rubel gepaart mit dem chinesichen Renmimbi zu den neuen Weltleitwährungen machen.
    Plus den Dollar....
    Amerika wird sich zunehmend auf die eigenen Probleme fokussieren.
    Der Job in Europa ist ja auch getan, nämlich zu verhindern, dass sich Deutschland und Russland zu sehr zusammentun.
    Europa und Deutschland im Besonderen sind jedenfalls richtig am Arsch.
    Weil sowohl die Bevölkerungen Westeuropas als auch unsere Politclowns, Putin und den Amerikanern voll auf dem Leim gegangen sind.....


    P.S
    Ja, ich habe mich wohl geirrt. Putin ist nicht verrückt....wie ich es in einem anderen Beitrag mal zur Diskussion gestellt habe

  • #2
    Klare Zustimmung! Und wer hat uns das eingebrockt? Medien plus Politik, vollgedröhnt mit "westlichen Werten"!

    Kommentar


    • #3
      Habeck bei Lanz, wohl am 6.7.2022
      Lanz fragt: Wenn Herr Putin ihnen einen Deal vorschläg und sagt: "Ich schicke euch weiter Gas, aber nur über Nordstream 2!" Was sagen sie dann?
      Habeck: NS2 ist nicht genehmigt und liegt in den Sanktionen, auch den amerikanischen Sanktionen. Wenn das passiert sind wir als politische Kraft gegenüber Putin gescheitert!

      Mein Kommentar: So, so, wir sind also gegenüber Putin zur Zeit eine wirkliche, politische Kraft! Und es sind amerikanische Sanktionen!

      Kommentar

      Lädt...
      X