Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Japan hat aus 20 Jahren Deflation nichts gelernt - ...

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cashkurs-Team
    antwortet
    Die bisher zu diesem Beitrag geposteten Kommentare:
    RFB am 02.08.2016 um 19:39 Uhr
    Warum gibt es in Japan nach 20 Jahren Geld drucken noch keine Hyperinflation? Liegt der Grund darin das das gedruckte Geld bisher nicht direkt an die Bevölkerung ausgeteilt wurde (Helicopter Money)?
    JanBulka am 02.08.2016 um 22:07 Uhr
    In der Überschrift liegt m.E. der Schlüssel ....

    Nicht die Japaner haben nichts gelernt, sondern die, die es beobachten und entsprechend kommentieren :-)

    Das ist doch die geilste Umverteilungsmaschine die es gibt .... nur muss man das halt aus der Sicht der Empfänger sehen... die Bevölkerung hat das in der Breite noch nicht realisiert und daher auch keine Panik....

    Wir sollten das aber als das nennen was es eigentlich ist .... Betrug ...
    GoWest am 03.08.2016 um 04:22 Uhr
    "Zombiewirtschaft": Den Begriff muss ich mir merken.
    Die Zombiewirtschaft ezeugt Fleisch-Zombies, die auf den Strassen herumlaufen. Alles voller toter Fleisch-Roboter, die nur noch funktionieren. Nichts lebt mehr. Entsetzlich! Der gefährliche Nachteil: solche Zombies erzeugen neue Zombies. Man muss schon wie Ironman mit seinen Waffen im Anschlag herumlaufen um sich zu schützen.
    Palais am 03.08.2016 um 08:14 Uhr
    Japan liefert den überwältigenden praktischen Beweis für Albert Einsteins Definition von Wahnsinn !!

    "Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten".

    Einen Kommentar schreiben:


  • Japan hat aus 20 Jahren Deflation nichts gelernt - ...

    Bringt das x-te Konjunkturprogramm nun die Wende?

    Japan legt ein neues Konjunkturprogramm auf. Nun, weil 20 Jahre derselben Maßnahmen nichts gebracht haben, muss erneut nachgelegt werden, weil alles andere selbstverständlich alternativlos ist. Und so werden im Land der aufgehenden Sonne weitere umgerechnet $61 Milliarden in Form eines Programms aufgelegt, das natürlich in den Straßen-, Brücken- und Infrastrukturbereich fließen wird. Aus Geld, das man eigentlich gar nicht hat.


    Den vollständigen Beitrag finden Sie unter diesem Link.
Lädt...
X