Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die USA leiten Untersuchung gegen Nato-kritische Parteien in Europa ein

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die USA leiten Untersuchung gegen Nato-kritische Parteien in Europa ein

    Washington ist jetzt endgültig verrückt geworden und will mit Hilfe seiner Geheimdienste alle Nato-kritische Parteien in Europa unter die Lupe nehmen, ob sie von Russland unterwandert werden. Mit Konsequenzen für diese Parteien.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...in-europa-ein/

    Man stelle sich das einmal umgekehrt vor ... die Russen würden alle Anti-Russischen Parteien der USA in den USA untersuchen lassen ? Ich sage noch ein Grund für die deutsche Politik, sich endlich von den USA zu lösen! Die USA entwickeln sich immer mehr zum Terrorstaat Nr. 1 in der Welt!

  • #2
    Mir fällt dazu noch folgendes ein. Wenn die USA davon ausgehen, dass Russland die Nato-kritischen Parteien in Europa unterwandert hat, müssen wir davon ausgehen, dass Washington alle übrigen Parteien in Europa unter seiner Fuchtel hat! Eine wahrlich fürchterliche Vorstellung! Aber nicht abwegig.

    Kommentar


    • #3
      Die USA mischen sich schlichtweg überall ein:

      Amerika spielt Weltpolizei für Übernahmen
      (faz.net)

      Kommentar


      • #4
        Kann man nur hoffen, dass sich diese vermeintlich kritischen Parteien sich nicht ins Bockshorn jagen lassen. Je nach dem müssen diese Parteien sich nur auf die Seite des jeweiligen Volkes schlagen und mit dem Volk ehrlich korrespondieren. Ich denke, dann geht was. Ich für meinen Teil warte darauf das es diese Parteien gibt und sie sich recht bald mitteilen. Vor allem wollen wir den Volksentscheid. Das kann der Partei X nur gut tun. Können die Parteien sich doch dann immer aufs Volk berufen. Und die Kanzlerakte ist nicht mehr zu unterzeichnen. Was soll uns schlimmeres passieren als das was die USA eh vor hat? Wenn wir eh mit dem Rücken zur Wand stehen lohnt es sich zu kämpfen. Übrigens, Hollande ist doch unser Freund und Cameron sicher auch. Mit den Beiden könnten wir doch schonmal frieden schließen, sind wir doch beste EU-Partner oder etwa nicht? Würde mich interessieren wieviele Terroranschläge( oder heißt das False Flag`s ) der CIA dann organisieren will. Ist es nicht so, das die USA so hoch verschuldet ist, das die nicht auch auf europäische Unterstützung angewiesen sind? What`s happen? Wenn die andere Alternative Versklavung ist, haben wir nichts zu verlieren. Irgendwann ist es einfach nur nervig wenn der Große den Kleinen immer verhaut. Irgendwann tut nicht mehr weh.

        Kommentar

        Lädt...
        X