Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cashkurs*Trends jetzt flexibler - ein exklusiver Einblick in unseren Börsendienst

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cashkurs*Trends jetzt flexibler - ein exklusiver Einblick in unseren Börsendienst

    Liebe Cashkurs-Community,

    jeden Monat erforschen wir mit einem führenden Team an Zukunftsforschern des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung um Dr. Eike Wenzel für Sie ein neues Trendthema und nehmen spannende Unternehmen aus den jeweiligen Bereichen genau unter die Lupe und natürlich ggfs. zum geeigneten Zeitpunkt mit in unser Musterdepot. So kennen Sie unseren Börsendienst auf www.cashkurs-trends.de bisher. Doch seit Jahresbeginn können wir mit einigen spannenden Neuerungen aufwarten, die uns noch flexibler am Markt agieren lassen und die auch für unsere Abonnenten neue Optionen bieten. (Eine ausführliche Darstellung der Neuerungen finden Sie auch am Ende des Beitrags im Videomitschnitt aus dem letzten Cashkurs*Trends-Webinar vom 21.01.2016)

    Verstärkung des Depotmanagements

    Insbesondere den Lesern von Cashkurs.com dürfte Andreas Meyer durch seine zahlreichen Aktienanalysen hier auf der Plattform bekannt sein. Andreas Meyer unterstützt seit Jahreswechsel das Cashkurs*Trends-Team im Bereich Portfoliomanagement. Wie bisher werden alle Unternehmen, die ins Musterdepot aufgenommen werden fundamental auf Herz und Nieren geprüft sowie einer entsprechenden Chartanalyse unterzogen. Andreas Meyer bringt eine weitere Komponente hinzu, in dem er regelmäßig über 120 Sentiment-Indikatoren auswertet und die Ergebnisse in die finalen Anlageentscheidungen mit einfließen lässt. Damit wird Andreas Meyer, dessen Analysen hier auf Cashkurs.com selbstverständlich weiterhin im gleichen Ausmaß fortgeführt werden wie bisher, eine weitere tragende Säule bei unserer Aktienauswahl und –allokation von Cashkurs*Trends.

    Depotumstellungen – jetzt noch flexibler und dynamischer

    Das bisherige Depot bei Cashkurs*Trends unterlag durch seine limitierte Größe einer gewissen Beschränkung. Gerade für Kunden, die jedoch auch nach neuen Investmentideen gesucht haben, wie auch für Neukunden, die ein Portfolio neu aufbauen wollen, jedoch vergangene Einstiegszeitpunkte verpassten, haben wir dies optimiert. Hier haben wir das Feedback der Cashkurs*Trends Abonnenten genutzt und Umstellungen vorgenommen, die uns bei der Depotsteuerung mehr Freiraum lassen. Mit der neuen Depotstruktur orientieren wir uns an den Performanceausweisen von Vermögensverwaltern, wie wir es im Prinzip auch beim Dirk Müller Premium Aktien Fonds machen.
    Damit sind wir komplett neu aufgestellt, wesentlich flexibler und dynamischer im Management unserer Werte.


    Den vollständigen Beitrag, der u.a. auch einen informativen Webinarausschnitt und weitere Informationen für eine Anmeldung enthält, finden Sie unter diesem Link.
Lädt...
X